Rechte der Mitglieder

  • Nutzung der Kinderbetreuung während einer Tätigkeit für den Verein
  • Nutzung der Angebote am Nachmittag und am Abend
  • Teilnahme an Festen und Feiern (gegebenenfalls verbunden mit einem Unkostenbeitrag)
  • Ermäßigung bei Kursangeboten
  • Mitwirkung an vereinsbetreffenden Entscheidungen
  • Nutzung von Telefon, Kopierer und Internet gegen Gebühr
  • Buchung der Räumlichkeiten für Geburtstagsfeiern o.ä. gegen eine Gebühr in Höhe von 25,00 EUR pro halben Tag sowie einer Kaution über 100,00 EUR. Die Anmeldung erfolgt im Büro.
  • Nutzung des Mitgliederausweises (Gültigkeit ein Kalenderjahr)

 

Pflichten der Mitglieder

  • Einhaltung der Hausordnung
  • Zahlung des Mitgliedsbeitrags
  • Ableistung der Arbeitsstunden und entsprechendes Aus­füllen der Stundenzettel (wir bekommen staatliche Zuschüsse für abgeleistete Stunden der Vereinsmitglieder). Bitte monatlich Stundenliste ausfüllen!
  • Teilnahme an der Jahreshauptversammlung
  • Allgemeine Pflicht sich über die Vereinstätigkeiten zu infor­mieren
  • Mithilfe bei der Organisation und Durchführung von Veran­stal­tungen
  • Bei Bedarf Mithilfe bei der Renovierung, Instandhaltung und Reinigung unserer Vereinsräume


Stand März 2015

Zusätzliche Informationen